Neueste Beiträge

In einem spannenden und zugleich sehr ausgeglichenen Derby mit dem HC Koblenz II, trennten sich beide Mannschaften mit einen 24:24 (12:12) Unentschieden.

Zwar erwischten die Männer der TuS Horchheim den besseren Start und erspielten in der Anfangsphase eine knappe Führung, jedoch schaffte es die Mannschaft des HC Koblenz in der 19. Spielminute auszugleichen und in den folgenden Minuten immer wieder eine 1 bis 2-Tore-Führung zu sichern. In der 57. Spielminute konnten die Horchheimer endlich wieder auszugleichen und versuchten sich für ihre kämpferische Leistung zu belohnen. Das Unentschieden nach 60 Minuten stellte insgesamt jedoch des gerechte und faire Endergebnis dieses Spielverlaufs dar, auch wenn mit der Chancenverwertung gehadert wurde. Leider wurde die Partie von einer unfairen Darbietung einiger Publikumsteilnehmer der Gastgeber überschattet, welche auch nach dem Spiel noch körperliche Auseinandersetzungen provozieren wollten und für die sich die eigenen Fans und Nahestehenden zu entschuldigen versuchten.

Die nächsten Termine

Keine Termine

Die TuS Koblenz-Horchheim in Zahlen

1125
Mitglieder
38
Angebote
34
Trainer/innen

Du hast Fragen?

  Captcha erneuern  
 

Bleib immer auf dem Laufenden!



Hier kannst du dich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden.