Donnerstag
18:00 - 18:55 Uhr
Josef-Zehe-Halle
keine Vorkenntnisse nötig

Rücken Fit – Bewegen statt schonen

Rückenschmerzen sind ein bei vielen Personen auftretendes Problem. Zum Glück sind die meisten Beschwerden harmlos. Nicht jede Verspannung der Rückenmuskulatur ist ein Bandscheibenvorfall.
Ganz im Gegenteil, Studien belegen, dass die Beschwerden eher zunehmen, wenn man sich zu lange schont. Falls Rückenschmerzen also immer wiederkehren, wird es höchste Zeit mehr für sich zu tun – und zwar aktiv und nicht etwa in Schonhaltung auf dem Sofa. (aus Rücken Aktiv)

Was erwartet euch?

Mit Elementen aus der klassischen als auch der neuen Rückenschule trainieren wir Kraft, Stabilisation, Koordination sowie Beweglichkeit und Entspannung.
„Garniert“ wird das Training mit „Workouts“ und anderen Herausforderungen.
Damit soll die Rückengesundheit gefördert und eine Chronifizierung von Rückenbeschwerden verhindert werden.

Wer sollte teilnehmen?

Personen, die Rückenschmerzen hatten, unspezifische Rückenschmerzen haben, sich wenig bewegen oder Risikofaktoren für Rückenbeschwerden aufweisen.