Teilnahme nur nach vorheriger Absprache möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Nutzung ist nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten.
Montag
19:15 - 20:30 Uhr
online per Zoom-Meeting
Mittelstufe - nur mit Anmeldung
Donnerstag
18:30 - 19:45 Uhr
online über Zoom-Meeting
Mittelstufe - nur mit Anmeldung
Freitag
19:00 - 20:15 Uhr
online über Zoom-Meeting
Mittelstufe - nur mit Anmeldung
Teilnahme nur nach vorheriger Absprache möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Nutzung ist nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten.

YOGA für einen gesunden Rücken

Schmerzen, Verspannungen, Hexenschuss: Rückenschmerzen sind das Volksleiden Nummer 1 in Deutschland.

Der durchschnittliche Westeuropäer verbringt seine Tage mit Tätigkeiten, die Rücken nicht besonders schätzen:

Unsere moderne Lebensweise mit stundenlangem, verkrampften Sitzen vor dem Computer, Verspannen der Kreuz-/Nackenpartie in Stresssituationen, einseitiges Belasten der Wirbelsäule, z. B. durch „Lümmeln“ in stundenlangen Meetings oder dauerhaftem Stehen ist nicht förderlich für eine entspannte Körperrückseite. Im Gegenteil: 70% aller Deutschen leiden an Rückenschmerzen, die Zahl der Bandscheibenoperationen liegt bei 60.000 pro Jahr. Doch Operationen und Medikamente müssen oft nicht sein. Du kannst dich selbstständig und aktiv um deine Gesundheit kümmern. Yoga ist - wissenschaftlich erwiesen! - eine Methode, die langfristig Linderung verschaffen kann. Um die o.g. Fehlbelastungen auszugleichen, brauchen Rücken regelmäßige Bewegung.

Ich lade Dich zu meinem neuen Yoga-Kurs ein, der sich speziell Deinem Rücken widmet. Mit sanften Yoga-Übungen wird Dein gesamter Rücken gekräftigt und mobilisiert. Deine Wirbelsäule wird aufgerichtet, die Beweglichkeit Deines Rückens insgesamt verbessert und Verspannungen in der Muskulatur werden sanft gelöst. Selbst wenn Du noch keine Rückenprobleme hast, ist dieser Kurs als Präventivprogramm bestens geeignet. Mit gezielten Übungen wird sich Dein Hals- Nacken Bereich mehr und mehr entspannen. Auch Verspannungen und Schmerzen im unteren Rücken gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden. Wir sitzen viel zu viel, was dazu führt, dass sich die Muskulatur verkürzt. Um dieser Verkürzung entgegen zu wirken ist es wichtig die Muskulatur am Rücken gezielt zu dehnen und die Bauchmuskulatur zu kräftigen.

Ziel des Kurses ist es, den Rücken zu mobilisieren, akute Verspannungen zu lösen und die Muskulatur zu stärken. Auch wird durch die Übungen die Körperhaltung verbessert und die eigene Wahrnehmung für den Körper gestärkt. Die sorgfältige Auswahl der Kursinhalte bezieht alle Facetten der Rückenprobleme mit ein: Verspannungen im Schulter-Nacken Bereich sowie Anspannungen im Lendenwirbelbereich werden gelöst, die Aufrichtung in der Brustwirbelsäule geschult.

Das Programm ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Nur bei akuten und chronischen Rückenschmerzen möchte ich dich darum bitten, vorher einen Arzt zu konsultieren, und deine spezifischen Einschränkungen und Grenzen wahrzunehmen und zu achten.

Namasté