Mittwoch
15:00 - 15:55 Uhr
Sporthalle Erbenstraße
für Kinder (5-6 Jahre) Letizia Giuliano, Johanna Lenz, Antje Märsch
Donnerstag
15:00 - 16:00 Uhr
Sporthalle Erbenstraße
für Kinder (5-6 Jahre) Nadja Hermann, Johanna Schäfer, Anna Senger
Donnerstag
15:30 - 16:25 Uhr
Josef-Zehe-Halle
für Kinder (3-4 Jahre) Stella Jungmann, Nadine Ridder

Kinderturnen vermittelt spielerisch Bewegungsabläufe als Voraussetzung für jede sportliche Betätigung und fördert die Freude an der Bewegung.

Es ist bekannt, dass das Bewegungsverhalten nicht nur die motorische- und körperliche Entwicklung von Kindern beeinflusst, sondern auch die emotional-psychische-, die soziale- sowie die Wahrnehmungsentwicklung. Selbst die geistige Entwicklung vollzieht sich im Kindesalter hauptsächlich über Bewegungs- und Wahrnehmungsprozesse.
Kinderturnen ist DIE motorische Grundlagenausbildung für Kinder. Wie keine andere Sportart fördert es vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten, wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen. Dabei orientiert sich Kinderturnen an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder.
Im gemeinsamen Spielen und Bewegen mit Gleichaltrigen lernen sie nachzugeben, sich zu behaupten, einander zu helfen, zu kooperieren und vieles mehr.

Zurzeit können aus Kapazitätsgründen grundsätzlich keine neuen Kinder in die Gruppe aufgenommen werden. Nehmt bitte bei Interesse immer vorher Kontakt zu den Trainerinnen auf!